Die 5. Jahreszeit Bier bewusst geniessen Original Regional Bier- und Burgenstraße
English Italian
French Spanish
Japanese Chinese
Czech Polish


Fichtelgebirge - Wunsiedel

Wanderertreffpunkt Seehaus

Tröstau

Anschrift:
Seehaus 1
95709 Tröstau
Tel.: 09272-222
Fax: 09272-477
E-Mail: info@seehaus-fichtelgebirge.com
www.seehaus-fichtelgebirge.com

Öffnungszeiten:
Täglich ab 9.30 Uhr
So 9.30 bis 18 Uhr
Montag Ruhetag
Anfang Nov. bis Ende März: Montag und Dienstag Ruhetag


 


Auf dem Hügel

Manchmal muss man sich über die Fichtelgebirgler doch wundern: Das Seehaus steht auf einem Hügel (922m), das Kösseinehaus dagegen auf einem Berg (939m). Für den Wanderer machen diese 17 Meter weniger keinen wirklichen Unterschied, auch zum Seehaus ist der Aufstieg eine Angelegenheit von einer knappen halben Stunde (Zufahrt mit Pkw/Bus nur mit Ausnahmegenehmigung). Das hat aber den Deutschen Dichterfürsten Goethe nicht davon abgehalten, vor 222 Jahren hier Station zu machen. Doch auch heute noch macht das Unterkunftshaus des Fichtelgebirgsvereins von sich reden: Man ist kompletter Selbstversorger. Vom Wasser bis zum Rapsölstrom - alles wird vor Ort gewonnen. In unregelmäßigen Abständen finden auf dem Seehaus Hüttenabende bei den Pächtern Christina und Christian Castro Riemenschneider statt.

Getränkeangebot

Scherdel/Hof: Pils (vom Fass), Dunkles, Lager, Alkoholfreies. Kulmbacher: Kapuziner Weizen (vom Fass), Kapuziner leichtes Weizen, Kapuziner alkoholfreies Weizen, Mönchshof Kellerbier.

Küche

Brotzeiten. Täglich große Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Saisonale Gerichte, Schnitzel mit hausgemachtem Kartoffelsalat, Rumpsteak (ab und zu), hausgebackene Kuchen.

Guide-Tipp

Verschiedene hausgebackene Kuchen

Außenplätze

300/81 (außen/regensicher+innen)

Serviceleistungen
  • Speisen & Getränke von freundlicher Bedienung
  • Ungefährliche Umgebung & Spielmöglichkeiten für Kinder
  • Leicht erreichbar & ebenerdige Toiletten
  • Internetseite mit weiterführenden Informationen


Anreise

Geringe Abweichungen zwischen der markierten und der realen Position sind aus technischen Gründen möglich.

329, 369 Neubau Abzw. B303, Fichtelberg


 

 

zurück zur Übersicht