Die 5. Jahreszeit Bier bewusst geniessen Original Regional Bier- und Burgenstraße
English Italian
French Spanish
Japanese Chinese
Czech Polish


Frankenwald - Kulmbach

Bräuschänke

Trebgast

Anschrift:
Bergstraße 31
95367 Trebgast
Tel.: 09227-351
Fax: 09227-2273
E-Mail: info@die-braeuschaenke.com
www.die-braeuschaenke.com

Öffnungszeiten:
Ende Apr. bis Ende Sep.:
Mo bis Fr ab 16 Uhr
So ab 15 Uhr
Samstag Ruhetag



 


Brauerei mit Grill

Echt zünftig geht´s zu beim Haberstumpf in Trebgast. Wer hier im Biergarten etwas essen will, darf es sich selbst mitbringen oder bei Bäcker und Metzger vor Ort holen. Mit Voranmeldung wird auch mal ein großer Grill aufgestellt. Im Mittelpunkt steht hier ganz klar die flüssige Nahrungsaufnahme. Mit ihrem Zwickl und ihrem Bio-Bier ist die Brauerei weit über die Grenzen Kulmbachs bekannt und überzeugt vor Ort auch durch ihren Bräugeist (Doppelbockbrand) und den leckeren Bierlikör. Etwas ganz Besonderes ist der Bockbieranstich am zweiten Samstag im November. Im wunderschönen Bräustadl findet dann ein unvergessliches Ereignis fränkischer Bierkultur statt, bei dem neben dem klassischen Anstich ironisch und hübsch derb über regionale und nationale Politik hergezogen wird ("Böckschieß'n"). Wer hier dabei sein will, sollte jedoch schon einige Monate vorher einen Platz reservieren!

Getränkeangebot

Eigene Brauerei: Zwickl, Bio-Bier (beides vom Fass).

Küche

Fränkische Brotzeiten. Täglich kleine Karte mit einfachen warmen Gerichten. Spezialitäten: Krüsdla, gemischter Brotzeit-Teller (mit Produkten von regionalen Metzgereien).

Guide-Tipp

Frisches Zwickl

Außenplätze

60/100 (außen/regensicher+innen)

Serviceleistungen
  • Speisen & Getränke von freundlicher Bedienung
  • Leicht erreichbar & ebenerdige Toiletten
  • Eigene Brotzeiten mitbringen erlaubt
  • Internetseite mit weiterführenden Informationen
  • Eigene Brauerei vor Ort


Brauereitouren

Frankenwälder Bier-Radelrunde

Anreise

Geringe Abweichungen zwischen der markierten und der realen Position sind aus technischen Gründen möglich.

Trebgast


 

 

zurück zur Übersicht