Die 5. Jahreszeit Bier bewusst geniessen Original Regional Bier- und Burgenstraße
English Italian
French Spanish
Japanese Chinese
Czech Polish


Fränkische Schweiz - Forchheim

Brauerei Lieberth

Hallerndorf

Anschrift:
Forchheimer Straße 2
91352 Hallerndorf
Telefon: 09545-8558
Fax: 09545-442737

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8 bis 12 Uhr und 14 bis 19 Uhr
Sa 8 bis 16 Uhr

Im Sommer (Mai bis September) Bierkastenverkauf ab 17 Uhr auf dem Dorfkeller Lieberth (bei schönem Wetter)


 




Mit zwei Bierkellern gesegnet

Mit Stolz blickt man bei der Brauerei Lieberth auf die Jahrhunderte andauernde Historie zurück. 1679 erteilte Fürstbischof Johann Philipp von Dernbach dem Metzger und Landwirt Johann Georg Schöner in Hallerndorf das Braurecht. Eine seiner vier Töchter, Anna Katharina, heiratete Kaspar Lieberth, einen Bäcker und Wirtssohn aus Schlammersdorf. Seitdem wird die Brauerei unter dem Namen Lieberth geführt. Johann Michael Lieberth erbaute 1787 für die Bierlagerung einen Sandsteinkeller in der „Zeisengass“. Er dient heute als Bierausschank für den Lieberth-Dorfkeller. Sohn Friedrich Lieberth schuf 1797 am Kreuzberg unterhalb der Kreuzbergkirche einen weiteren Felsenkeller zur Bierlagerung. Auch dort bekommen die Gäste heute das süffige Lieberth-Kellerbier frisch vom Fass gezapft.

Unser Sortiment

Pils, Lagerbier, Kellerbier.

Unser beliebtestes Bier

Kellerbier

Termine

Kreuzbergfest (1. So nach dem 4. Mai)
Kirchweih (3. So im Oktober)

Unser Heimdienst

im Umkreis von 15 km, nach telefonischer Vereinbarung

Serviceleistungen
  • Heimdienst
  • Bierverkauf ab Brauerei


Touristische Informationen
  • Eigenes Wirtshaus


Anreise

 

 

zurück zur Übersicht




Brauereitouren

Hallerndorfer Bierpilgertour


Anreise planen:

DB VGN

VGN-Tipps
Hallerdorfer-Keller-Express